Zum Inhalt springen

28. Juni 2016: Bernd Lange in "Spiegel online": "Ich sehe praktisch keine Chance mehr, dass es mit der aktuellen US-Regierung noch eine Einigung über TTIP geben wird"

"Wenn die amerikanische Seite sich nicht bewegt, müssen die Verhandlungen abgebrochen werden. Einen Neustart kann es dann nur geben, wenn die nächste US-Regierung sich auf unsere Forderungen im Sinne der Bürgerinnen und Bürger zubewegt."

Vorherige Meldung: „Der Nationalismus ist das Problem“

Nächste Meldung: Parlament will raschen “Brexit” gegen Unsicherheit und tiefgreifende EU-Reform

Alle Meldungen