Zum Inhalt springen

13. März 2015: TTIP: Diskussionsveranstaltung in Tübingen

Auf Einladung des Tübinger SPD-Bundestagsabgeordnete Martin Rosemann diskutierte der niedersächsische SPD-Europaabgeordnete Bernd Lange gemeinsam mit Sarah Händel (Mehr Demokratie e.V.), Heinz Hetmeier (BMWi), Martin Koers (VDA) und Dr. Beate Scheidt (IG Metall) über das geplante Handels- und Investitionsabkommen EU-USA (TTIP).

Ein Bericht der Veranstaltung wurde erstellt

Vorherige Meldung: Europa-SPD: Gleichstellung von Männern und Frauen in Europa voranbringen

Nächste Meldung: TTIP-Informationsabend der SPD-Denzlingen

Alle Meldungen