Zum Inhalt springen
Deutsche Verkehrszeitung Logo Foto: Deutsche Verkehrszeitung

4. August 2020: Zypern bremst Ratifizierung von Ceta-Abkommen

Schlagwörter
Stolperstein für das EU-Wirtschafts- und Freihandelsabkommen mit Kanada (Ceta): Das Parlament von Zypern hat gegen die Ratifizierung gestimmt. Erst wenn klar würde, dass Ceta (Comprehensive Economic and Trade Agreement) definitiv nicht von allen EU-Staaten ratifiziert wird, müsste der Ministerrat über die Aussetzung des Abkommens entscheiden, sagte Bernd Lange (SPD), Vorsitzender des Handelsausschusses des Europaparlaments, zur DVZ.

Vorherige Meldung: Die Chancen auf ein Handelsabkommen zwischen der EU und Großbritannien schwinden

Nächste Meldung: EU-Haushalt: Warum das Parlament den Wiederaufbaufonds blockiert

Alle Meldungen