Europa steht auf dem Spiel - Ursachen der Krise und die Antwort sozialdemokratischer Politik

In der sechsseitigen Broschüre der SPD-Gruppe im Europäischen Parlament wird die Finanzkrise und die viel zu zögerliche Reaktion der Staats- und Regierungschefs beleuchtet.
Dagegen brauchen wir eine Finanzmarktreform mit Biss und eine neue Politik mit europäischem Format:
- Intelligent investieren, Statsfinanzen ordnen
- EU-2020-Strategie verbindlich festschreiben
- Marshallplan für angeschlagene Volkswirtschaft auflegen
- Europäischen Währungsfonds einrichten
- Eurobonds einführen
- Steuergerechtigkeit schaffen
- Steueroasen austrocknen
- Finanztransaktionen besteuern

Informationen & Vorträge

April 2011

März 2011

Januar 2011

Pressemitteilungen

11. November 2010

23. September 2010

08. September 2010

02. September 2010

08. Juli 2010

01. Juli 2010

17. Juni 2010

15. Juni 2010

15. Juni 2010

17. Mai 2010

11. Mai 2010

12. April 2010

09. März 2010

25. Februar 2010

22. Februar 2010

12. Februar 2010

29. Januar 2010

25. Januar 2010

15. Januar 2010

15. Dezember 2009

11. Dezember 2009

27. November 2009

19. November 2009

11. November 2009

04. November 2009

14. Oktober 2009

01. Oktober 2009

01. Oktober 2009

13. August 2009