Zum Inhalt springen
Foto: Epoch Times

6. Juli 2017: Auch EU-Japan-Abkommen im Geheimen verhandelt – Kritik aus SPD und Grünen

"Ich glaube, die EU-Kommission hat ihre Lektion noch nicht gelernt. Ich würde mir mehr Transparenz wünschen. Die Mitgliedsstaaten wollen nicht, dass die Grundlage, auf der verhandelt wird, überhaupt veröffentlicht wird. Das finde ich völlig inakzeptabel", so der SPD-Europaabgeordnete Bernd Lange.
(C) Epoch Times

Vorherige Meldung: EU und Japan einigen sich auf Handelsdeal

Nächste Meldung: EU und Japan besiegeln Freihandel

Alle Meldungen