Zum Inhalt springen

15. September 2010: Hearing: Europäische Industriepolitik

Schlagwörter
Die Fraktion der Progressiven Allianz der Sozialisten und Demokraten (S&D) im Europäischen Parlament hatte am 14. September in Brüssel zu einer Anhörung zur Zukunft der Europäischen Industriepolitik eingeladen und 200 Interessierte aus Industrie, europäischen Institutionen und Parlamentarier kamen.
In seiner Einführung begründete Bernd Lange, Berichterstatter des EP für Industriepolitik, die Notwendigkeit einer Neuausrichtung:

Hearing: Dokumentation in Bild und Text

Download Format Größe
Entwurf: Bericht Europäische Industriepolitik PDF 137,8 KB

Vorherige Meldung: Freihandel darf keine Einbahnstraße sein

Nächste Meldung: Automechanika. Bessere Bedingungen für Autoreparaturbetriebe

Alle Meldungen