Zum Inhalt springen
Logo Wochenblatt.de Foto: Wochenblatt Verlagsgruppe GmbH

29. Juni 2020: London und EU verhandeln wieder über Handelsabkommen nach dem Brexit

Briten bekräftigen Ablehnung von Verlängerung der Übergangsphase. Der Vorsitzende des Handelsausschusses im EU-Parlament, Bernd Lange (SPD), verwies darauf, dass Johnson zuletzt als Ziel ein Abkommen nach dem Vorbild eines EU-Freihandelsvertrags mit Australien genannt habe. "Das Problem: Einen solchen gibt es bisher überhaupt nicht!"

Vorherige Meldung: WTO sucht neuen Chef: Das sind die Kandidaten für einen der „härtesten internationalen Jobs“

Nächste Meldung: The EU’s most powerful Germans

Alle Meldungen