Zum Inhalt springen

3. Februar 2014: Oldtimer - Lohnt sich ein Kauf im Ausland?

In jüngster Zeit wurde der Wortlaut des Sammlungstarifes geändert, nach welchem bestimmt wird, ob Fahrzeuge als Sammlungsgegenstand zu verringerten Einfuhrsätzen in die EU importiert werden können.
Die Zielsetzung - Vereinheitlichung der Handhabung in den Mitgliedsländern - wurde ebenso hinterfragt, wie die Umsetzung in den Mitgliedsländern.

Ein Bericht vom DEUVET-Forum im Rahmen der Bremen Classic am Samsatag, 1.2.2014

DEUVET - Bundesverband für Clubs klassischer Fahrzeuge e.V.

Vorherige Meldung: Freihandel - mehr als freier Handel?

Nächste Meldung: Stahlhart: Europas Industrie zukunftsfähig machen

Alle Meldungen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.