Zum Inhalt springen
Fes Nds Foto: FES NDS

2. Mai 2019: Video: Welthandel sozialdemokratisch gestalten

Handelsabkommen wie TTIP, TISA oder EPAs sind oft nicht fair. Dieser Film zeigt, wie ein sozialdemokratischer Welthandel aussehen kann, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht. Und Europa kann darauf maßgeblichen Einfluss nehmen. Als Vorsitzender des einflussreichen Handelsausschusses setzt sich Bernd Lange maßgeblich für fairen Handel ein.
Download Format Größe
Flyer: Der Mensch in den Mittelpunkt PDF 789,2 KB

Vorherige Meldung: EU-Richter räumen Vorbehalt gegen CETA-Schiedsgerichte aus

Nächste Meldung: Bernd Lange über EU-Millionen für die Queen

Alle Meldungen