Zum Inhalt springen

24. Februar 2014: Zu Besuch an der KGS Schneverdingen

Im Rahmen einer von der 10. bis 12. Klasse der KGS Schneverdingen organisierten Podiumsdiskussion, diskutierte Bernd Lange mit den ca. 300 Schülerinnen und Schülern über Europa und die Europäische Union. Wie sieht die Arbeit eines EU-Abgeordneten aus, wie arbeiten die EU-Institutionen, wie handelt die Europäische Union in der Finanzkrise? Fragen wie diese konnten an diesem Morgen diskutiert und beantwortet werden.

Bernd Lange machte dabei vor allem eines deutlich, die EU geht uns alle etwas an! Ob es das saubere Wasser aus dem Wasserhahn, oder die Haltbarkeit von Kaffeemaschinen ist, Europa betrifft uns alle und beeinflusst unser tägliches Leben.

Vorherige Meldung: Handelsabkommen darf kein Trojanisches Pferd werden

Nächste Meldung: Troika und Eurogruppe sind verantwortlich für verfehlte Krisenpolitik in Europa

Alle Meldungen