Zum Inhalt springen
Foto: European Union 2014

26. März 2014: Zu Besuch im Europäischen Parlament in Brüssel

An diesem Montag besuchten 45 Lehrkräfte aus Niedersachsen das Europäische Parlament in Brüssel, um sich vor Ort über die europäische Bildungszusammenarbeit zu informieren.

Neben einem Besuch der Landesvertretung Niedersachsen bei der EU, einem Stadtrundgang durch das Brüsseler EU-Viertel und Gesprächen mit Vertretern der EU-Kommission und der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der EU, berichtete der niedersächsische SPD-Europaabgeordneten Bernd Lange über seine Arbeit im Europäischen Parlament und die Bedeutung der EU für Niedersachsen.

Vorherige Meldung: Obama soll Schwung in Freihandelsgespräche bringen

Nächste Meldung: dpa: Lange fordert Taten von US-Amerikanern

Alle Meldungen