Zum Inhalt springen
Niedersächsisches Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung Foto: Niedersächsisches Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung
Niedersächsisches Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung

22. November 2023: Aktuelle Fördermöglichkeiten im EFRE und ESF+

Am 27. November findet ab 10:00 Uhr eine digitale Informationsveranstaltung zu den aktuellen Fördermöglichkeiten im EFRE und ESF+ in Niedersachsen statt.

Interessierte Teilnehmende erhalten einen Überblick über das Multifondsprogramm (EFRE und ESF+) und Informationen zu den Förderangeboten verschiedener Ministerien. Außerdem gibt die NBank Hinweise zur Antragstellung und zur Beratung. Im Anschluss bietet sich in einem längeren Frage-Antwort-Teil, den Vertreterinnen und Vertretern der einzelnen Ministerien und der NBank Fragen zustellen.

Folgende Ministerien stellen Fördermöglichkeiten ihrer jeweiligen Häuser im Rahmen des Multifonds vor:

  • Kultusministerium (MK)
  • Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung (MB)
  • Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Gleichstellung (MS)
  • Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz (MU)
  • Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Digitalisierung (MW)

Bitte melden Sie sich bis zum Donnerstag, 23. November 2023 an.

Die Zugangsdaten werden Ihnen kurz vor dem Termin bekanntgegeben.

Vorherige Meldung: „Fortschrittlichster Handelsvertrag Europas“

Nächste Meldung: EUROPAS NEUE ROLLE IN DER WELT - Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Alle Meldungen